Unser Ortsverein

100 Jahre SPD Burgdorf

100 Jahre SPD Burgdorf Der SPD Ortsverein Burgdorf wurde im Frühjahr 1905 gegründet. Natürlich gab es auch schon vor der Gründung des Ortsvereins sozialdemokratische Akivitäten und Teilnahme an Wahlen in Burgdorf. Aber eigenständig wurden die Burgdorfer Sozialdemokraten mit der Gründung des eigenen Ortsvereins. Seit dieser Zeit bestimmen sozialdemokratische Frauen und Männer die Geschicke unserer Stadt mit. Stetig den sozialdemokratischen Grundwerten Freiheit, Gleicheit und Solidarität verpflichtet sind wichtige Impulse von dem Ortsverein ausgegangen. Während der Nazi-Diktatur war auch der SPD-Ortsverein Burgdorf verboten, aber schon im April 1945 gab es die ersten Aktivitäten, um die Wiederaufbau anzugehen. Und schon bald war der Ortsverein wieder arbeitsfähig. Heute hat der Ortsverein Burgdorf etwa 220 Mitglieder.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.