Zum Inhalt springen

5. Juli 2021: Was steckt hinter der Rekordhitze im Nordwesten Amerikas?

Der pazifische Nordwesten von Nordamerika leidet derzeit unter einer extremen Hitzewelle. Die Rekordtemperaturen haben bereits zahlreiche Todesopfer gefordert. Waldbrände durchziehen das Land. Das Wetterphänomen, das hinter der Hitze steckt, gibt es auch in Europa.

Vorherige Meldung: Ein halbes Jahr Corona-Impfung: Senioren sollten dreimal

Nächste Meldung: Monatlich 1200 Euro vom Staat: "Es wird normal sein, dass wir Grundeinkommen erhalten"

Alle Meldungen