Zum Inhalt springen

12. November 2021: Mobil sein in der Stadt - Wie Verkehrsplanung weiblicher werden kann

Traditionell werden Städte meist von Männern für Männer geplant. Wie eine Stadtplanung aussehen kann, die auch Frauen gerecht wird, zeigt ein Beispiel aus dem Bereich Verkehr.

Vorherige Meldung: Was wir aus heutigen Krisen lernen sollten

Nächste Meldung: DGB Kreisverband Region Hannover fordert: "Jetzt Politik für alle Beschäftigten machen"

Alle Meldungen

Neuer Kommentar