Zum Inhalt springen

20. März 2021: Kühe stoßen bis zu 82 Prozent weniger Methan aus – wenn man sie mit Algen füttert

Die Landwirtschaft trägt erheblich zum Ausstoß klimaschädlicher Gase bei. Dabei lässt sich ein Großteil der Emissionen vermeiden, zeigt eine aktuelle Studie. Kühe müssten nur etwas anderes fressen.

Vorherige Meldung: Spanien testet die Vier-Tage-Woche jetzt auf nationaler Ebene

Nächste Meldung: Erfolgreiche Projektförderungen mit "Fonds für Digitales"

Alle Meldungen