Zum Inhalt springen

13. November 2020: Der "Soziale Tannenbaum" soll erstmals Kinderwünsche in Burgdorf erfüllen

Nicht allen Eltern ist es möglich, ihren Kindern den Weihnachtswunsch zu erfüllen. Für diese Kinder organisiert das Frauen- und Mütterzentrum Burgdorf mit Unterstützung des AWO-Ortsvereins Burgdorf und dem städtischen Familienservicebüro auf Initiative der SPD-Fraktion erstmals in Burgdorf die Aktion "Sozialer Tannenbaum".

Vorherige Meldung: SPD macht sich für Weiterentwicklung des regionalen Wasserstoffprogramms stark: "Innovationen fördern, Wirtschaft stärken und den Klimaschutz voranbringen"

Nächste Meldung: Unterbezirkskonferenz der Jusos: Neuer Vorstand gewählt mit Burgdorfer als Vorsitzenden – Eckpunkte zur Kommunalwahl beschlossen

Alle Meldungen