Zum Inhalt springen

26. Oktober 2019: Am 9. November wird in Burgdorf an die jüdischen Opfer der NS-Zeit gedacht

Der Arbeitskreis "Gedenkweg 9. November" möchte auch in diesem Jahr am 9. November zum Gedenken an die jüdischen Opfer der Verfolgung im Nationalsozialismus in Burgdorf einladen. Der Weg wird um 18:30 Uhr am Rathaus I in der Marktstraße 55 begonnen.

Vorherige Meldung: Großer Bahnhof zur Verabschiedung von Bürgermeister Alfred Baxmann

Nächste Meldung: Klimakrise: Warten auf die Wundermaschine?

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.